Daten und Fakten

Gesangsunterricht Kosten

Singen gehört für viele Menschen zum Alltag dazu – kein Wunder, denn es macht Spaß, man kann darüber seine Emotionen ausdrücken und gleichzeitig ist es auch noch gesund. Egal ob Sie nur für sich selbst in den eigenen vier Wänden singen möchten oder Auftritte vor einem Publikum planen – mit einem Gesangslehrer an Ihrer Seite lernen Sie, wie Sie Ihre Stimme gekonnt einsetzen können. Schließlich nimmt der Profi Ihre Stimme anders wahr als Sie selbst und er kann Ihnen verschiedene Tipps und Tricks zeigen, damit Sie sich stetig weiterentwickeln. Aber wie teuer ist der Gesangsunterricht durch einen guten Coach eigentlich? Auf diese Frage gehen wir im Folgenden ein und geben Ihnen einen Überblick zu den Gesangsunterricht Kosten.

 

Was kostet Gesangsunterricht?

Natürlich lässt sich keine pauschale Aussage dazu treffen, wie teuer Gesangsunterricht ist, da sich die Honorare je nach Ausbildung des Lehrers, nach Art und Ort des Unterrichts und nach der Vertragsart unterscheiden können. Ein individuelles Angebot, das Ihren Anforderungen und Wünschen gerecht wird, erhalten Sie aber ganz einfach, indem Sie eine unverbindliche Anfrage über askCharlie stellen.

Um Ihnen dennoch schon vorab einen ersten Anhaltspunkt zu geben, haben wir anhand von über 900 Angeboten eine Auswertung erstellt, die die Durchschnittspreise nach der Dauer des Unterrichts ermittelt. Demnach liegen die Kosten für eine halbe Stunde Gesangseinzelunterricht bei 34,30 Euro, für einen Kurs von 45 Minuten berechnen die Lehrer durchschnittlich 36,70 Euro und für eine Stunde zahlt man üblicherweise 41,90 Euro. Einen Überblick zu den Gesangsunterricht Kosten gibt Ihnen die folgende Grafik.

Gesangsunterricht Kosten

 

Bitte beachten Sie hierbei, dass sich die angegebenen Preise auf Unterrichtseinheiten beziehen, die im Rahmen eines Jahres- oder Monatsvertrags angeboten werden. Möchte man Einzelstunden ohne Vertragsbindung nehmen, kosten diese im Schnitt 20 bis 25 Prozent mehr. Das heißt, für eine Einheit von 45 Minuten berechnet der Lehrer ca. 45 Euro, das Honorar für 60 Minuten liegt bei etwa 50 Euro.

Die askCharlie-Statistik ergab darüber hinaus, dass die meisten Gesangsschüler – nämlich 87 Prozent – ein Mal pro Woche unterrichtet werden möchten. 13 Prozent ziehen es vor, mehrmals wöchentlich unter professioneller Anleitung zu singen. Insgesamt bevorzugt dabei mit 54 Prozent mehr als die Hälfte der Schüler eine Unterrichtsdauer von 45 Minuten. 35 Prozent möchten eine Stunde lang unterrichtet werden, für 9 Prozent ist eine Einheit von 30 Minuten ideal und nur 3 Prozent gaben mehr als 60 Minuten als Präferenz für die Unterrichtsdauer an.

 

So kommt der Preis für Gesangsunterricht zustande

Die Kosten für den Gesangsunterricht können sich stark voneinander unterscheiden, da diverse Faktoren eine entscheidende Rolle bei der Preisgestaltung spielen.

 

Ausbildung des Gesangslehrers

Die Gesangsunterricht Kosten sind maßgeblich von der Ausbildung des Gesangslehrers abhängig. Ein professioneller Opernsänger oder ein Musiklehrer mit abgeschlossener Ausbildung und Diplom nimmt in der Regel ein höheres Honorar als ein Musikstudent. Hier hängt es natürlich von den eigenen Zielen ab, für welchen Coach man sich entscheidet.

 

Art des Unterrichts

Daneben spielt für die Gesangsunterricht Kosten aber auch eine Rolle, wie regelmäßig und langfristig Sie die Stunden nehmen möchten: Die Preise für individuell vereinbarte Einzelstunden sind nämlich grundsätzlich etwas höher als für Unterrichtsstunden im Rahmen eines Jahres- oder Monatsvertrags.

 

Ort des Unterrichts

Zudem ergibt sich ein gewisses Preisgefälle zwischen städtischen und ländlichen Regionen – aber auch innerhalb einer Stadt werden unterschiedliche Honorare aufgerufen. Oftmals ist darüber hinaus ausschlaggebend, wo der Unterricht stattfindet. Soll der Gesangslehrer beispielsweise zu Ihnen nach Hause kommen, berechnet er gegebenenfalls zusätzlich noch Anfahrtskosten.

 

Material

Ein weiterer Kostenfaktor kann das Unterrichtsmaterial sein. Wenn der Lehrer Ihnen zum Beispiel alle Noten zur Verfügung stellt, das heißt für die Bücher oder Kopien aufkommt, macht sich das eventuell in den Gesangsunterricht Kosten bemerkbar.

 

Mehrwertsteuer

Kann der Gesangslehrer eine musikpädagogische Befähigung nachweisen – beispielsweise in Form eines abgeschlossenen Studiums –, muss er keine Umsatzsteuer abführen. Dies ist unabhängig von der Höhe des Umsatzes gültig. Wenn der Gesangslehrer nach § 19 UStG weniger als 17.500 Euro Umsatz pro Jahr macht, muss er nach der Kleinunternehmerregelung keine Umsatzsteuer abführen. Trifft weder der eine noch der andere Fall zu, ist er verpflichtet, die Umsatzsteuer abzusetzen und diese in seinen Rechnungen mit 19 Prozent anzugeben.

 

Sie möchten Ihre Stimme schulen und von einem Profi lernen, worauf es beim Singen ankommt? Dann suchen Sie doch einfach über askCharlie nach einem erfahrenen Gesangslehrer. Sobald Sie Ihre Anfrage zum Thema Gesangsunterricht verschickt haben, erhalten Sie passende Angebote von diversen Coaches und können schon bald mit der ersten Stunde starten.

Gesangslehrer finden

Ähnliche Beiträge

  • Personal Trainer mit Kundin beim Training

    Personal Trainer Kosten

    Sie wollen in sich und Ihre Fitness investieren und in kurzer Zeit Trainingserfolge erzielen? Dann ist Personal Training genau das Richtige für Sie. Doch Neueinsteigern ist oft unklar, wie viel für...

  • Brautpaar beim Shooting

    Hochzeitsfotograf Kosten

    Einer der wunderbarsten Tage des Lebens steht bevor: Die Hochzeit. Damit diese wirklich unvergesslich bleibt, sollten die schönsten Momente fotografisch festgehalten werden. Ein Hochzeitsfotograf weiß, wie er die emotionale Stimmung...

  • DJ Kosten

    Was kostet ein DJ?

    Es gibt so viele tolle Anlässe im Leben, die es verdienen, gefeiert zu werden: Ein runder Geburtstag, eine Hochzeit, die Firmenweihnachtsfeier und vieles mehr. Dass bei solchen Gelegenheiten getanzt wird,...

  • Alleinunterhalter Preise abhängig von Zeit & Aufwand

    Alleinunterhalter Preise

    Es gibt immer einen Grund zum feiern, sei es ein Geburtstag, eine Hochzeit oder eine andere Festlichkeit. Kaum etwas eignet sich besser als Live-Musik, um hier für die richtige Stimmung...

Finden Sie uns auf…

Über askCharlie

Sie brauchen Unterstützung bei einem Projekt? Kein Problem – askCharlie liefert Ihnen individuell zugeschnittene Angebote von Dienstleistern in Ihrer Nähe. Egal, ob Fotograf, Personal Trainer, Caterer, DJ, Musiklehrer und vieles mehr – Sie können sich auf unsere Partner verlassen.

Ihre Geschichte…

Sie konnten dank askCharlie Ihr Wunschprojekt umsetzen? Dann erzählen Sie uns Ihre Geschichte mit unserem Erlebnisbericht.