Daten und Fakten

Hochzeitsvideo Kosten

Die eigene Hochzeit gehört für viele Menschen zum bedeutendsten Ereignis im Leben – für die Paare vergeht dieser emotionale Tag oftmals wie im Flug. Umso wichtiger ist es, dieses einzigartige Erlebnis festzuhalten: Ein Hochzeitsvideograf begleitet Sie am Tag der Trauung mit seiner Kamera und produziert anschließend einen Film mit den schönsten Momenten Ihrer Hochzeit.

 

Aber was für ein Budget müssen Sie für einen Hochzeitsvideografen einplanen und wie setzen sich dessen Kosten zusammen? In diesem Artikel möchten wir diese Fragen klären und Ihnen einen Überblick zu der Preisgestaltung geben. Beachten Sie dabei, dass es sich bei den Angaben zu den Hochzeitsvideo Kosten um Durchschnittspreise handelt, die Ihnen zur Orientierung dienen sollen – je nach Kundenwünschen können die Preise variieren. Ein individuelles Angebot, das Ihren Anforderungen und Vorstellungen entspricht, erhalten Sie nach Ihrer Anfrage über askCharlie.

 

Was kostet ein Hochzeitsvideograf?

Um Ihnen einen Überblick über die Hochzeitsvideo Kosten zu geben, haben wir mehr als 150 Angebote analysiert. Der ermittelte Durchschnittspreis für einen Hochzeitsvideografen bezieht sich dabei jeweils auf die Dauer der Veranstaltung. Beauftragt man ihn beispielsweise für bis zu zwei Stunden, belaufen sich die Kosten in der Regel auf knapp 900 Euro. Für zwei bis vier Stunden liegt der durchschnittliche Preis bei 1.030 Euro. Selbstverständlich kann der Hochzeitsvideograf auch für einen ganzen Tag gebucht werden, in so einem Fall sollte man mit Kosten ab 1.760 Euro rechnen. Grundsätzlich gilt: Je länger die Buchungsdauer, desto günstiger wird das Honorar pro Stunde.

Hochzeitsvideo Kosten abhängig von Buchungsdauer

Übrigens: Wenn man auf eine aufwendige Nachbearbeitung verzichtet, sind die Hochzeitsvideo Kosten deutlich geringer. Dies wird allerdings nur von wenigen Paaren nachgefragt.

 

Was macht ein Hochzeitsvideograf?

Mit Kreativität, Know-how und einem guten Auge für die besten Aufnahmen begleitet Sie der Videograf am Tag der Trauung mit seiner Kamera und erstellt Ihnen ein ganz individuelles Hochzeitsvideo. Dabei übernimmt er nicht nur das Filmen, sondern klärt vorab mit Ihnen Ihre Wünsche, besichtigt gegebenenfalls die Locations und erstellt einen entsprechenden Drehplan. Außerdem kümmert sich der Videograf anschließend um die komplette Nachbearbeitung vom Schneiden, über die Angleichung von Kontrasten und Farben bis hin zum Einfügen von Musik. Dank seiner Profiausrüstung liefert er Ergebnisse in höchster Qualität. Die finalen Kosten für das Hochzeitsvideo hängen dabei von verschiedenen Faktoren ab:

 

Art des Videos und Dauer der Drehzeit

Für die Hochzeitsvideo Kosten ist entscheidend, was das Video beinhalten soll und wie lange der Videograf vor Ort ist. Er kann beispielsweise nur während der Trauung anwesend sein und drehen, er kann aber auch vom Brautstyling am Morgen bis zum Anschnitt der Torte um Mitternacht die wichtigsten Szenen einfangen. Ist der Profi für mehrere Stunden oder sogar für den ganzen Tag gebucht, sind die Hochzeitsvideo Kosten entsprechend höher.

 

Zeitpunkt und Ort der Veranstaltung

In der Hauptsaison von Mai bis Ende September ist die Nachfrage nach guten Hochzeitsvideografen hoch. Vor allem an den Wochenenden im Sommer werden die Filmprofis sehr häufig gebucht. Die Preise für das Hochzeitsvideo können in dieser Zeit etwas höher ausfallen. Hat der Videograf zudem eine längere Anfahrt zur Location der Hochzeit, fallen noch Fahrtkosten an.

 

Assistent und Accessoires

Gerade bei einer hohen Gästeanzahl oder bei einem sehr aufwendigen Dreh ist es gegebenenfalls sinnvoll, wenn der Videograf durch einen Assistenten unterstützt wird. Darüber hinaus können Extrakosten entstehen, sollten spezielle Requisiten oder Accessoires gemietet oder gekauft werden, beispielsweise ein Kamerakran oder eine Drohne für Aufnahmen aus der Luft. Dies können Sie aber im Vorfeld genau mit dem Videografen besprechen.

 

Nachbearbeitung

Je länger der Videograf auf der Hochzeit anwesend ist und dreht, desto mehr Filmmaterial produziert er – was wiederum heißt, dass er mehr Zeit benötigt, um dieses anschließend zu sichten, zu schneiden und zu bearbeiten. Das schlägt sich in den Hochzeitsvideo Kosten nieder. Die Länge des fertigen Films ist übrigens kein verlässliches Kriterium für den Preis: Ein Clip von wenigen Minuten, der alle Highlights des Tages zusammenfasst, ist in der Produktion beispielsweise aufwendiger und damit teurer, als wenn der Videograf nur die Trauung – ohne weitere Bearbeitung – in einem einstündigen Film festhält.

 

Mehrwertsteuer

Das Angebot des Hochzeitsvideografen enthält immer die Mehrwertsteuer von aktuell 19 Prozent – diese muss auch von Privatkunden gezahlt werden. Nur wenn der Videograf nach der Kleinunternehmerreglung nach §19 UStG abrechnen darf, sind Angebote ohne Mehrwertsteuer zulässig.


Das Datum für Ihren großen Tag steht bereits fest? Dann sollten Sie sich rechtzeitig um einen guten Hochzeitsvideografen kümmern. Stellen Sie einfach und kostenlos eine Anfrage über askCharlie – innerhalb kurzer Zeit werden Sie passende Angebote von Videografen aus Ihrer Nähe erhalten.

Hochzeitsvideografen finden

Ähnliche Beiträge

  • Personal Trainer mit Kundin beim Training

    Personal Trainer Kosten

    Sie wollen in sich und Ihre Fitness investieren und in kurzer Zeit Trainingserfolge erzielen? Dann ist Personal Training genau das Richtige für Sie. Doch Neueinsteigern ist oft unklar, wie viel für...

  • Brautpaar beim Shooting

    Hochzeitsfotograf Kosten

    Einer der wunderbarsten Tage des Lebens steht bevor: Die Hochzeit. Damit diese wirklich unvergesslich bleibt, sollten die schönsten Momente fotografisch festgehalten werden. Ein Hochzeitsfotograf weiß, wie er die emotionale Stimmung...

  • DJ Kosten

    Was kostet ein DJ?

    Es gibt so viele tolle Anlässe im Leben, die es verdienen, gefeiert zu werden: Ein runder Geburtstag, eine Hochzeit, die Firmenweihnachtsfeier und vieles mehr. Dass bei solchen Gelegenheiten getanzt wird,...

  • Alleinunterhalter Preise abhängig von Zeit & Aufwand

    Alleinunterhalter Preise

    Es gibt immer einen Grund zum feiern, sei es ein Geburtstag, eine Hochzeit oder eine andere Festlichkeit. Kaum etwas eignet sich besser als Live-Musik, um hier für die richtige Stimmung...

Finden Sie uns auf…

Über askCharlie

Sie brauchen Unterstützung bei einem Projekt? Kein Problem - askCharlie liefert Ihnen individuell zugeschnittene Angebote von Dienstleistern in Ihrer Nähe. Egal, ob Fotograf, Personal Trainer, Caterer, DJ, Musiklehrer, Clown und vieles mehr - Sie können sich auf unsere Partner verlassen.

Ihre Geschichte…

Sie konnten dank askCharlie Ihr Wunschprojekt umsetzen? Dann erzählen Sie uns Ihre Geschichte mit unserem Erlebnisbericht.