Jetzt finden

Jetzt Businessfotografen finden

Mehr als 680 registrierte Businessfotografen
Anfrage in weniger als 2 Minuten erstellen
Kostenfrei unverbindliche Angebote erhalten
Businessfotografen vergleichen und bis zu 30% sparen
57
Kunden haben letzte Woche mit askCharlie einen Businessfotografen gefunden
eKomi Kundenauszeichnung askCharlie eKomi Kundenauszeichnung askCharlie

Bilder sprechen lassen...

...mit professioneller Businessfotografie

Mann und Frau in einem Café

Was versteht man unter Businessfotografie?

Im digitalen Zeitalter suchen sich potenzielle Kunden ihre Partner und Dienstleister über das Internet. Damit direkt ein positiver Eindruck vom in Frage kommenden Unternehmen oder Selbstständigen entsteht, muss nicht nur eine ansprechende Website her. Auch muss diese – wie auch alle anderen Business-Auftritte auf Xing, Linkedin und Co. – mit ansprechenden Bildern gestaltet sein.

Die Businessfotografie widmet sich der Erstellung solcher Bilder. Egal ob Startup, mittelständisches Unternehmen, großer Konzern oder Selbstständiger – sie alle brauchen professionelle Bilder, um ihr gewünschtes Image an den Kunden zu transportieren.

Aufnahme im Büro

Worauf sollte man bei der Auswahl eines Businessfotografen achten?

Ein Businessfotograf sollte in erster Linie Erfahrung im Schießen von Businessfotos mitbringen – ganz klar. Ob das der Fall ist, finden Sie über die Website des Fotografen heraus. Hier gibt der Profi einen Einblick in sein Portfolio. Sind einige Businessfotos dabei, können Sie davon ausgehen, dass der Fotograf über genügend Expertise für professionelle Businessfotos verfügt.

Haben Sie einen Experten für Ihre Businessportraits gefunden, sollten Sie zunächst das persönliche Gespräch mit erster, unverbindlicher Beratung suchen. Ein guter Businessfotograf wird Ihnen Empfehlungen zum passenden Paketumfang geben und Ihnen verraten, was auf Sie zukommt. Passt alles, kann der Termin für das Shooting vereinbart werden.

Ältere Dame im eigenen Geschäft

Wie läuft ein Business Shooting ab?

Das kommt ganz darauf an, für welches Paket Sie sich entschieden haben, nur einzelne Personen oder ganze Teams aufgenommen werden sollen und für welches Medium die Bilder gedacht sind. Neben Fotos für den Online-Auftritt sind auch Aufnahmen für Printprodukte wie Broschüren und Flyer denkbar.

Der typische Verlauf sieht wie folgt aus: Zunächst erfolgt die Terminabsprache und es findet ein Vorgespräch statt. Beim Shooting selbst werden ein Visagist oder eine Visagistin – meist optional buchbar – den Teilnehmern ein natürliches Make-up auflegen und bei der Auswahl der Kleidung helfen. Danach findet das Shooting mit anschließender Auswahl der Bilder statt. Geben Sie dem Profi im Anschluss noch ein paar Tage für die Bildbearbeitung Zeit.

Sympathische Frau am Telefon

Was kostet ein Business Shooting?

Fotografen bieten meist verschiedene Foto-Pakete an. Für die Erstellung ansprechender Businessfotos gibt es verschiedenste Möglichkeiten, die sich grundsätzlich in der Vorbereitung des Shootings unterscheiden. Besonders schöne Ergebnisse entstehen, wenn man sich für ein Shooting mit Visagistin oder Visagist entscheidet.

Die meisten Business Fotografen rechnen nach einem zuvor vereinbarten Stundensatz ab. Dieser kann zwischen 200 und 500 Euro variieren. Es gibt aber auch Fotografen, die ihr Honorar auf Grundlage der gewünschten Bildanzahl berechnen. Wenn Sie eine große Auswahl an Motiven benötigen oder einen Visagisten hinzubuchen, sind nach oben hin keine Grenzen gesetzt. Vergleichen Sie einfach die Angebote der Business Fotografen und entscheiden Sie sich für das passendste.

Professionelle Businessfotografie

Von Ihnen, Ihren Kollegen und Ihrem Unternehmen

  • Dokumentation und Reportage
  • Dokumentation und Reportage

    Bei einer Foto-Reportage begleitet der Fotograf eine Veranstaltung über ihre komplette Dauer hinweg und dokumentiert alle Ereignisse fotografisch. Es entsteht eine Art bildliches Tagebuch der Veranstaltung, in dem die schönsten Momente festgehalten sind. Das Resultat: Eine bildliche Erinnerung an ein schönes Event.

    Im Business-Bereich gibt es verschiedenste Ereignisse, die für eine fotografische Reportage wie gemacht sind. Etwa Firmenevents, Messeauftritte, Neu- und Wiedereröffnungen oder auch Jubiläen. Solche Veranstaltungen sind die perfekte Gelegenheit, einen Fotografen zu engagieren, der das Event begleitet.

    Hat der Fotograf seine Arbeit getan, sucht er die schönsten Bilder heraus und stellt sie chronologisch sortiert bereit. Das Ergebnis ist eine Zusammenstellung an Bildern, die es dem Betrachter ermöglichen, das Event Revue passieren zu lassen. Die Bilder können schließlich für Broschüren und PR-Material verwendet werden, um eine gezielte Imagebildung anzugehen. Auch der Einsatz auf dem Onlineauftritt bietet sich an.

  • Businessportraits und Unternehmensfotografie
  • Businessportraits und Unternehmensfotografie

    Der erste Eindruck zählt – nicht nur im privaten Bereich, sondern auch bei potenziellen Kunden. Die erhalten durch Unternehmensfotos und Businessportraits einen ersten Eindruck von einem Unternehmen und den Menschen dahinter. Und noch viel mehr: Denn Bilder sagen mehr als tausend Worte.

    Ein guter Fotograf schafft es, nicht nur schöne Businessfotos zu schießen, sondern auch über die Bilder ein Image zu transportieren. Durch den geschickten Einsatz von Licht und Schatten, die passende Darstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Aufnahmen aus dem Unternehmen selbst, wird eine Vorstellung von diesem geschaffen.

    Die Unternehmensfotografie hat die gezielte Unternehmenspräsentation zum Ziel. Werden Businessportraits geschossen, steht die Vorstellung der einzelnen Team-Mitglieder im Fokus. Hier sind die Chefs und Angestellten die Stars und werden professionell abgelichtet. Etwa zur Vorstellung des Teams auf der Unternehmens-Website.

  • Haltung und Auftreten
  • Haltung und Auftreten

    Über Businessfotos lässt sich viel transportieren. Allen voran bei Businessportraits. Alleine die Kleidung und Haltung der abgebildeten Personen sagt viel über ihren sozialen Status, ihr Auftreten und sogar ihre Kompetenzen in ihrem Fachbereich aus.

    Als Laie kann man nicht wissen, wie man auf Fotos mit welcher Haltung wirkt und welche Optionen einem offenstehen. Doch keine Sorge - ein erfahrener Business-Fotograf hilft dabei, fotografisch die Wirkung herauszuarbeiten, die Sie sich vorstellen. Er gibt Tipps zur passenden Kleidung, zum gezielten Einsatz von Accessoires und der richtigen Körpersprache.

    Beim Shooting sagt der Profi an, wie sich die Beteiligten hinstellen sollen, welche Pose welche Aussage hat und arbeitet mit seinen Fotografien Ihre gewünschte Wirkung heraus. Sie haben die Wahl: Junge Startup-Kultur oder doch seriöses Business? Alles ist möglich.

    Häufig gestellte Fragen

    Ihre Frage war nicht dabei?

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    service@askcharlie.com
    030 - 220 127 918

    Brauchen Sie Inspiration für Ihr nächstes Projekt?

    Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Inspiration für tolle Projekte.