Jetzt finden

Gesangsunterricht - Lernen vom Profi

Mehr als 107 registrierte Gesangslehrer
Anfrage in weniger als 2 Minuten erstellen
Kostenfrei unverbindliche Angebote erhalten
Gesangslehrer vergleichen und bis zu 30% sparen
28
Kunden haben letzte Woche mit askCharlie einen Gesangslehrer gefunden
eKomi Kundenauszeichnung askCharlie eKomi Kundenauszeichnung askCharlie

Ihr Weg zu einer kraftvollen Stimme

Was Sie vor dem Gesangsunterricht wissen sollten

Frau übt singen vor dem Spiegel

Warum ist Gesangsunterricht sinnvoll?

Ob zum Ausdruck von Emotionen, für ein sicheres Auftreten vor Publikum oder einfach aus Freude an der Musik: Die Stimme zu schulen und singen zu lernen, birgt viele Vorteile. Eine klare, ausdrucksstarke Stimme verleiht Sicherheit – beim Singen und beim Sprechen. Daneben macht es schlichtweg Spaß, die Schönheit der eigenen Stimme wahrzunehmen und sie bewusst einzusetzen.

Online-Kurse können als Informationsquelle dienen, aber keinen individuellen Unterricht ersetzen. Ein Gesangslehrer hört Ihre Stimme anders als Sie selbst und kann sich deshalb im Gegensatz zum Online-Tutorial auf Ihre Bedürfnisse einstellen und Ihnen konkrete Tipps geben.

Sängerin mit Gesangslehrerin

Was lerne ich im Gesangsunterricht?

Die Inhalte einer Gesangsstunde richten sich nach dem Können und den Zielsetzungen des Gesangsschülers. Im Gesangsunterricht für Anfänger werden zunächst Atem- und Stimmübungen gemacht, um ein Gefühl für den Klang der eigenen Stimme zu bekommen. Anschließend folgen Gesangsübungen, die darauf abgestimmt werden, was an der Stimme selbst oder an der Ausdrucksform verändert werden soll.

Natürlich werden auf Wunsch auch Stücke selbst interpretiert und mit professioneller Anleitung einstudiert. Der Gesangslehrer zeigt Ihnen, wie Sie das, was Sie sich für Ihre Stimme wünschen, erreichen können.

Kind singt und spielt auf dem Keyboard

Wie finde ich einen guten Gesangslehrer?

Einen guten Gesangslehrer erkennen Sie daran, dass er Ihre persönlichen Ziele zu seinen eigenen macht und Ihnen hilft, sie zu erreichen. Er kann auf Sie eingehen und berät Sie individuell. Nicht zuletzt sollte er Ihnen natürlich auch sympathisch sein.

Eine pädagogische Ausbildung ist immer von Vorteil, denn dann weiß der Gesangslehrer nicht nur, was er Ihnen vermittelt, sondern auch, wie er etwas vermitteln muss, um den besten Erfolg zu erzielen. Erkundigen Sie sich und vereinbaren Sie ein Treffen zum Kennenlernen oder eine Probestunde.

Gesangsaufnahme im Tonstudio

Wie viel kostet Gesangsunterricht?

Für den Fall, dass Sie noch nicht sicher sind, ob Sie wirklich professionell singen lernen möchten, bieten viele Gesangslehrer eine kostenlose Probestunde an. Anschließend variieren die Preise, denn jeder Lehrer und jede Musikschule legt die Kosten selbst fest.

Die Kosten für eine Gesangsstunde liegen normalerweise zwischen 35 und 60 Euro. Häufig wird es günstiger, wenn Sie mehrere Unterrichtsstunden auf einmal bezahlen oder Gruppenkurse besuchen. Bedenken Sie aber, dass der Unterricht in einer Gruppe nicht so individuell auf Sie ausgerichtet ist wie bei Einzelunterricht.

Die Stimme als Ausdruck der Seele

Warum sich Gesangsunterricht lohnt

  • Anfänger & Fortgeschrittene
  • Anfänger & Fortgeschrittene

    Was Sie im Gesangsunterricht lernen, hängt ganz von der Erfahrung ab, die Sie mitbringen. Anfänger beginnen meist mit Übungen, um die richtige Atemtechnik zu finden. Das hat mit Singen zunächst wenig zu tun. Fortgeschrittene wagen sich hingegen schneller an richtige Melodien heran und lernen, sie auf ihre eigene Art zu singen.

    Wer alle Töne problemlos trifft, muss nicht unbedingt auch ein hervorragender Sänger sein. Jeder kennt das – ein Lied klingt „richtig“, berührt uns aber trotzdem nicht. Darum ist es wichtig, dass jeder seinen individuellen Ausdruck herausarbeitet, der ihn von anderen Sängern unterscheidet. Auch hierbei hilft Ihnen ein kompetenter Gesangslehrer. Gesangsunterricht kommt Ihnen ebenfalls zugute, wenn Sie sich auf eine Aufnahmeprüfung, eine Aufführung oder beispielsweise ein Casting vorbereiten möchten. Zusammen mit einem Profi finden Sie einen geeigneten Song und studieren ihn so lange ein, bis Sie sich perfekt vorbereitet fühlen.

  • Klassik & Pop
  • Klassik & Pop

    Singen ist nicht gleich Singen, denn es gibt modernen und klassischen Gesang. Als Anfänger spielt die Spezialisierung meist noch keine Rolle. Wenn Sie jedoch die richtige Atemtechnik und andere Grundlagen des Singens beherrschen, werden Sie Ihre bevorzugte Gesangstechnik finden und können sich für eine Musikrichtung entscheiden. Lassen Sie sich hierzu am besten ausführlich beraten, denn dass ein klassischer Gesangston beispielsweise ein Kunst-Ton ist, während ein Ton im Pop natürlicher klingen soll, wissen nur die wenigsten Anfänger.

    Viele Lehrer bilden ihre Schüler in mehreren Musikrichtungen aus, andere wiederum haben sich auf eine einzige spezialisiert. Wer noch nicht weiß, in welche Richtung er gehen möchte, sollte auf eine gewisse Offenheit des Gesangslehrers achten. Mit falschen Anweisungen und Gesangsübungen kann es sonst passieren, dass Ihre Stimme anders klingt, als Sie es sich wünschen oder Sie das Gefühl haben, gar nicht mehr singen zu können.

  • Gesangstechnik & Stimmbildung
  • Gesangstechnik & Stimmbildung

    Wer singen lernen möchte, merkt schnell, dass häufig von der Atemtechnik oder der so genannten Stütze die Rede ist. Dieser Bereich des Lernens ist sehr wichtig, bildet er doch zusammen mit anderen Basistechniken die Grundlage. Die Atmung muss bewusst kontrolliert werden, damit man den Rhythmus beim Singen selbst bestimmen kann.

    Um seinen eigenen Sound zu finden und seine Gesangstechnik gut umzusetzen, braucht es Klarheit in der Stimme, eine ausreichende Lautstärke, einen gewissen Stimmumfang und unverwechselbare Effekte. Singen ist eine emotionale Sache. Eine gute Phrasierung ist daher ebenfalls wichtig – sonst klingt ein Lied schlichtweg langweilig.

    Ein professioneller und erfahrener Lehrer erkennt schnell Ihre persönlichen Stärken und Schwächen sowie Ihren eigenen Stil. Er hilft Ihnen bei der Stimmbildung und dabei, Ihre Stimme zu stärken und in die gewünschte Richtung auszubauen. Er zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Stimme als Ihr körpereigenes Instrument professionell und mit Freude einsetzen können.

    Unsere Top-Dienstleister

    Häufig gestellte Fragen

    Ihre Frage war nicht dabei?

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    service@askcharlie.com
    030 - 220 127 912

    Brauchen Sie Inspiration für Ihr nächstes Projekt?

    Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Inspiration für tolle Projekte.