askCharlie wird CHECK24 Profis. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit.
jetzt Profis auf CHECK24 finden »
Jurij Cirigoti

Personal Trainer Jurij Cirigoti

Jurij Cirigoti

(14)
Kürzlich gebucht 28757 Bremen

Über Personal Trainer Jurij Cirigoti

Zusammenfassung

Mein Name ist Jurij Cirigoti und ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Sport, Fitness, Gesundheit und gute Ernährung – für mich entscheidende Säulen eines glücklichen und zufriedenen Lebensstils.

Beschreibung

Ich bin Bachelor of Arts der Fitnessökonomie, lizenzierter Übungsleiter für Rehabilitationssport sowie qualifizierter Koordinations- und Beweglichkeitsexperte (FMS). Sport ist seit jeher meine Leidenschaft und tut so vielen Bereichen unseres Lebens gut. Dieses Prinzip möchte ich gerne mit Ihnen teilen und seit vielen Jahren vertrauen meine Kunden darauf. Mein fundiertes Wissen und meine Motivation hilft Ihnen Ihre Zielen zu erreichen.

Zu meinem Angebot gehört Ernährungsberatung, Mentalcoaching, maximale Fettverbrennung, Stoffwechselaktivierung
Körperstraffung.
Ich biete verschiedene Trainingsformen an: Muskelaufbautraining, Funktionelles Training, Ausdauertraining und Rehabilitations-Training (Rückentraining etc.).
Auch auf besondere Bedürfnisse angepasstes Training gehört zu meinem Angebot: Schmerzlinderung, Reduktion von Beschwerden (Fit durch den Alltag), sportartspezifisches Training (Golf, Schwimmen, Kampfsport etc.), Training mit Kindern, Training mit Schwangeren, Burn-Out-Prävention, Work-Life-Balance und Regenerationstraining.

In einem persönlichen Gespräch klären wir zunächst Ihre Ziele ab. Danach ermitteln wir deinen momentanen Fitness-Zustand. Auf dieser Grundlage entwerfe ich ein individuell auf Sie zugeschnittenes Trainingskonzept. Die individuelle Betreuung garantiert höchste Effektivität.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
28757 Bremen

Dienstleistungen

Personal Trainer Ernährungsberatung

Karte

28757 Bremen, DE

14 Bewertungen

    -

    Wie war es bis Januar 2016?

    Seit Jahren bin ich ein durchaus zufriedenes Mitglied im Fitness-Park. Nach einer längeren Trainingspause stellte sich jedoch meine Motivation und mein Spaß am Training nicht wieder ein. Trotz Trainingsumstellung fehlten die Fortschritte und Erfolgsmomente. Und leider zeigte auch die Waage keine Erfolge ……

    Was passierte dann?

    Durch Initiative meines Mannes habe ich mich trotz meiner Skepsis mit Jurij getroffen. Wir kannten uns schon länger aus dem Fitness-Park. Das es menschlich passen würde daran hatte ich keine Zweifel, aber wird er mich wieder motivieren können?

    Der erste Termin war für mich ernüchtert, aber auch aufrüttelnd. Dabei muss gesagt werden, dass ich nicht gerade übergewichtig war, aber dennoch ein wenig Hüftpolster hatte. Nach Zielfestlegung und Ernährungsumstellung sowie gemeinsamen Trainingseinheiten kam der Spaß und letztendlich auch der Ehrgeiz etwas zu verändern.

    Der nächste Motivationsschub kam von ganz alleine, als sich nach nur vier Wochen Erfolge bei Gewicht, Fettabbau, Muskelaufbau und Fitnesspunkten zeigten. Der nächste Check im April (Termin Zielfestlegung) ließ mich fast vor Stolz platzen, denn ich hatte alle Ziele nicht nur erreicht sondern auch übertroffen….Jurij, ich danke dir! Alleine hätte ich das nicht geschafft.

    Was hat sich seit Januar verändert?

    Ich trainiere regelmäßig und das auch noch mit Spaß! Das hätte ich nie erwartet! Mehr noch, es ärgert mich regelrecht, wenn ich es nicht schaffe (war ich doch früher um jede Ausrede nicht gehen zu können froh!). Nun habe ich Lust auf mehr und mir neue Ziele gesteckt. Sollte der Spaß wieder auf der Strecke bleiben, weiß ich, wen ich anrufen werde!

    Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    -

    Hallo, Ich bin Julia, 29 Jahre jung, immer im Dauerstress und habe gerade meine persönliche Bestleistung auf der Waage gehabt. 93 kg!! Oh gott… schon bei 89 kg habe Ich immer gesagt, wenn ich die 90 knacke ist Schluss, dann muss was passieren. Ich muss was tun….was ändern…nur was??

    Klar, ich muss Sport treiben, sonst wird das wohl nix…also ab ins Fitnessstudio.

    Aber halt, ich war vor 3 Jahren schon mal in so einem „Club“, das habe ich sowas von nicht genutzt…viel zu Zeitaufwendig – hinfahren, Sporten, duschen, zurückfahren, -da gehen mindestens 3 Stunden drauf. Mein Tag hat sowieso schon immer 4 stunden zu wenig.

    Vor einem Jahr hatte ich übrigens noch 75 kg….dann kam ein seelisches tief…hängt wohl mit dem Stress zusammen….und dann gings los. Wenn ich gegessen hab, gings mir gut. Auch zu der Zeit wollte Ich gerne sport machen und was für mich tun, aber am besten was, was ich vorm fernseher machen konnte.

    Das das nix wird, wurde gerade wieder bewusst, als ich an mir runter sehe und diese 93 auf meiner Waage steht…mir wird ganz schlecht.

    Ich esse den ganzen Tag nix mehr.

    Am nächsten tag traf ich die beste Entscheidung in meinem Leben!

    Ich habe in sozialen Netzwerken schon öfter was über Personal Training gelesen und gesehen. Ich denke gar nicht groß nach und schreibe Jurij an. Kurze Zeit später bekomme ich schon seine Antwort und wir arrangieren ein treffen.

    Jurij macht einen sehr netten und kompetenten Eindruck. Als ich mir allerdings seinen Körper ansehe, zweifle Ich, ob es das richtige ist was ich tue. ….Ich will durch „nur“ abnehmen, nicht Mrs. Universum werden! Naja, ich warte erstmal ab. Die Unterhaltung mit Jurij klingt schon mal ganz vielversprechend…. plötzlich wird mir wieder schlecht…habe Ich das gerade richtig gehört??? – Ja, ich habe…ich soll hier und jetzt bei Jurij auf die Waage…puhhhh…der spinnt wohl…naja wenns sein muss. Und schon wieder diese Zahl…93!

    Ich versuche blöd rumzupalabernum die Situation zu überspielen. Aber Jurij bleibt ganz cool und gibt mir irgendwie das Gefühl von Sicherheit.

    Am nächsten tag geht es dann schon los. Ich bekomme einen Ernährungsplan ganz auf mich abgestimmt, ich lerne viel über Fette und Eiweiß. Wenn ich mir meinen Plan so angucke…damit kann man Leben! Das hatte ich mir irgendwie schlimmer vorgestellt, dachte ich muss jetzt Hungern.

    Doch die kommende Zeit lehrte mich etwas ganz anderes.

    Anfänglich dachte ich, das wird nie was…ich habe viel mehr gegessen als vorher, nur um die vorgegebenen Werte einzuhalten. Aber ich aß plötzlich keinen Burger oder pizza mehr, sondern salat, Fisch usw. ….und es war sooo lecker.

    Gleichzeitig ging es natürlich mit dem Sport los. Krafttraining sollte ich machen…. ich dachte wir gehen laufen oder so. Hm, doch Mrs. Universum?? 🙂

    Ich habe Gewichte gestemmt, Kniebeugen gemacht und Kreuzheben kennen gelernt. Eines habe ich schnell gelernt bei jurij…ich brauche Muskeln um Fett zu verbrennen! Langsam schließt sich mein kreis, Ich brauche also Eiweiß für die Muskeln, dann verbrenne ich fett—-alles klar, das kann ja nicht so schwer sein….

    Am 2. Tag nach dem ersten Training bekam ich dann meinen ersten Jurij-Muskelkater. Alter Schwede…. ich kam weder runter aus Klo, noch konnte ich meine Kupplung treten. Und das schönste daran….er blieb 2 Tage so! Jurij schickte mir einen Smiley und sagte: „Das wird besser mit der Zeit“ ….na der hat gut reden! 🙂

    Aber er sollte auch diesmal Recht behalten, es wurde besser mit jedem training.

    Zwischenzeitlich gelang mir die Ernährung richtig gut und ich habe tolle Rezepte die mir echt gut schmecken und massig Eiweiß in sich haben. meine Motivation war dank Jurij so groß wie schon lange nicht mehr. Mir ging es körperlich richtig gut! Das Gefühl hatte ich in letzter Zeit so oft vermisst! Und es machte sogar richtig Spaß mit Jurij zu trainieren…und das beste ….bei jedem Wiegen waren ein paar Pfund weg!

    Ich habe Mittlerweile 10 kg reines Fett abgenommen und habe meine Lebensweise völlig verändert. Dieses hat Jurij irgendwie nebenbei geschafft….er bekommt die Schalter im Kopf tatsächlich gekippt!Ich kann jetzt sagen, ich mache gerne Sport, bzw. ist es irgendwie selbstverständlich geworden. Wenn ich irgendwo stehe und warte mache ich ein paar Ausfallschritte, ich nehme grundsätzlich die Treppe statt des Aufzugs…. das war noch vor einiger Zeit undenkbar.

    Die Ernährung die ich heute habe kann ich mir gar nicht mehr wegdenken! Es schmeckt einfach super lecker und frisch.

    Das Training mit Jurij wurde nie Langweilig…er hatte wirklich jedesmal etwas neues inpetto. Und wenn wirklich mal der innere schweinehund versucht hat um die Ecke zu gucken, hat er es wirklich immer geschafft ihn zu vertreiben.

    Doch das wichtigste was aus der Zeit mit Jurij mitnehme ist, dass ich das alles für mich und meinen Körper tue!

    Lieber Jurij, ich könnte noch ein Buch schreiben über die Trainingseinheiten mit dir. Aber belassen wir es an dieser stelle damit.

    Ich möchte dir von ganzem Herzen Danken, dass du mir diesen neuen Weg offenbart hast.

    Mehr anzeigen Weniger anzeigen
    -

    Er hat meinen Trainingsplan an meine individuellen Ziele angepasst und mir neue Einblicke in gesunde und bewusste Ernährung gegeben. Mit seinem Ernährungsplan konnte ich meine Ernährung gut umstellen und lernen, richtig und bewusst zu essen.

    Auch das Personal Training macht mir sehr viel Spaß. Durch seine Motivation traue ich mir mehr zu und steigere meine Leistung.

    Durch Jurij habe ich gelernt, wie ich mit Training und gesunder Ernährung meinem Ziel näher komme. Insgesamt wurde mein viszerales Fett fast um die Hälfte reduziert und ich habe 11 KG Fett abgenommen.

    Ich bin sehr glücklich, dass Jurij mir den richtigen Weg gezeigt hat und bin mir sicher, dass wir in Zukunft noch mehr erreichen werden.

    Mehr anzeigen Weniger anzeigen