1. Profil erstellen

Heben Sie sich mit einem guten Profil ab

Ihr Profil ist Ihre digitale Visitenkarte, mit der Sie Vertrauen zu potentiellen Kunden aufbauen. Mit den folgenden Tipps zur erfolgreichen Profilerstellung bringen Sie Ihre Leistungen auf den Punkt.

Die Vorteile eines Profils bei uns:

  • Suchmaschinenoptimiert: Wir optimieren Ihr Profil, damit es von Kunden einfach gefunden wird
  • Einfache Handhabung: Sie benötigen kein technisches Know-how, um die selbsterklärenden Profilbestandteile mit Ihren ganz individuellen Inhalten zu füllen
  • Lernen Sie mehr über Ihre potentiellen Kunden: Ob Sie den Auftrag gewinnen oder nicht, bei jeder Anfrage beschreibt der Kunde, wonach er sucht. Dieses Wissen dient Ihnen als kostenlose Marktinformation.
  • Bewertungen Ihrer Kunden für sich nutzen: Bewertungen bieten potentiellen Kunden Orientierung – und Sie erhalten Feedback, mit dem Sie Ihren Service bestmöglichst weiterentwickeln können.

Und so erstellen Sie Ihr Profil:

1. Profilbild hochladen

Auf dem idealen Profilbild wirken sie mit einem offenen Lächeln sympathisch und zugänglich, schaffen so Vertrauen zum Kunden und geben Ihrem Service ein Gesicht:

Mehr Tipps, worauf Sie bei der Aufnahme des idealen Profilbilds achten sollten, finden Sie hier.

2. Unternehmen und Leistungen beschreiben

Beschreiben Sie in ein paar Sätzen, welche Erfahrung Sie haben und was Ihnen bei der Arbeit wichtig ist.

3. Dokumente und Medien hochladen

Ergänzen Sie Ihr Profil mit Bildern, die einen guten Eindruck Ihrer Dienstleistung vermitteln. Hierfür empfehlen sich Bilder, die Sie in Aktion zeigen, zum Beispiel als Personal Trainer in einem Studio, als DJ auf einer Feier etc. Hier erhalten Sie weitere Tipps zur richtigen Bildauswahl.

4. Kundenbewertungen einholen

Potentielle Kunden orientieren sich an der Meinung vorheriger Kunden.
Fragen Sie daher Ihre Bestandskunden nach Feedback zu Ihrer Leistung. Hier erfahren Sie mehr.

Sie wollen gleich loslegen? Dann loggen Sie sich jetzt in Ihrem Dienstleister-Account ein und legen Ihr Profil an.

Weiter zu: Auftragspräferenzen festlegen

Lernen Sie, wie Sie nur noch die richtigen Anfragen erhalten, die Ihren Vorstellungen entsprechen.