DJ Kategorien

Top-Profi Interview mit DJ Peter Westphalen: „Als DJ sollte man flexibel sein.“

 

 

Peter Westphalen alias DJ Pete West ist seit über 20 Jahren im Beruf. Er legt auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen auf. Ob Diskothek, Hochzeit oder Geburtstag: Er sorgt auf jedem Event für die passende Musik. Zudem ist er als Resident-DJ für das Hamburger Schmidts und TIVOLI Theater, aber insbesondere im Angies Nightclub tätig. Er zeichnet sich durch sein professionelles Equipment und seine langjährige Erfahrung aus. Anderen Dienstleister rät er, dass man nichts versprechen sollte, was man nicht halten kann.

Dienstleisterprofil Peter Westphalen

 

Was machen Sie und warum lieben Sie Ihren Job?

Ich bin seit über 20 Jahren DJ aus Leidenschaft. In der Anfangszeit habe ich nebenberuflich als selbstständiger DJ gearbeitet. Mit der Zeit hat sich das in eine hauptberufliche Tätigkeit entwickelt, die ich die letzten 10 Jahre über ausgeführt habe, bevor ich  letztes Jahr, aus privaten Gründen, wieder einen festen Job angenommen habe und nun nebenbei als DJ tätig bin.

Meine Liebe zur Musik fing schon in der Schule an: Bereits meine Grundschullehrerin hat gesagt, dass ich später etwas mit Musik machen muss. Daraufhin habe ich dann auch Musikunterricht genommen. Die Musik hat sich seitdem durch mein Leben gezogen und ist einfach alles für mich. Ich habe sehr lange in Hamburger Bars gearbeitet und war Geschäftsführer in einigen Hamburger Cocktailbars. Dort habe ich die Musik immer selbst zusammengestellt, was bei den Gästen super ankam und irgendwann haben mich auch Besitzer von Diskotheken gefragt, ob ich nicht auch mal bei ihnen auflegen könne. Daraufhin habe ich öfters DJ-Jobs angenommen. Momentan arbeite ich hauptberuflich wieder in einem klassischen Tagesjob, aber der Drang zur Musik hat mich nicht losgelassen. Es kommen auch immer wieder Anfragen, ob ich nicht irgendwo auflegen könnte. Von den meisten Kunden, werde ich wieder gebucht.

 

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer bisherigen Unternehmensentwicklung?

Ich bin durchaus zufrieden, da ich als selbständiger DJ neben- als auch hauptberuflich zahlreiche DJ-Gigs erfolgreich abgeschlossen habe. Aber die Konkurrenz in meinem Gewerbe kann schon mal zur Herausforderung werden.

 

Welchen Herausforderungen stehen Sie im Rahmen Ihres Business gegenüber?

Man muss ein großes Angebot an Equipment haben, damit man für verschieden große Veranstaltungen (etwa von 30 bis 300 Personen) ausgerüstet ist. Absolut professionelles Equipment ist sehr wichtig und dafür braucht man natürlich ausreichend Stell- und Lagerplatz.

Wie haben Sie von CHECK24 Profis erfahren?

Ich wurde damals von CHECK24 Profis angeschrieben und das Anschreiben hat mich sehr neugierig gemacht. Nach kurzer Zeit und drei abgegebenen Angeboten hatte ich schon die erste Veranstaltung gewonnen. So ging es dann weiter, von Veranstaltung zu Veranstaltung.

 

Haben sich Ihre Erwartungen erfüllt?

Der erste Auftrag kam ziemlich schnell. Im ersten Jahr hatte ich 5 bis 6 Aufträge, damit war ich sehr zufrieden.

 

Wie nutzen Sie die Plattform?

Ich nutze die Plattform eher am Computer, da ich unter der Woche, in meinem Tagesjob, mein Handy nicht benutzen kann.

 

Wie oft haben Sie schon Ihr Angebot abgegeben & wie viele Aufträge haben Sie gewonnen?

Im ersten Jahr sind aus ca. 40% der Angebote auch Aufträge entstanden. Einige dieser Kunden sind mittlerweile Stammkunden.

Erzählen Sie uns von Ihrem spannendsten CHECK24 Profis-Auftrag

Bisher waren alle Kundenprojekte auf ihre Weise schön. Die Aufträge über CHECK24 Profis haben alle in Hamburg stattgefunden, dort habe ich mich immer vorher mit den Kunden am Veranstaltungsort für ein Vorgespräch getroffen. Ich haben ihnen Fotos von vergangenen Aufträgen von mir gezeigt. Mein großer Vorteil ist, dass ich in einem bekannten Nachtclub in Hamburg regelmäßig auflege, woran der Kunde sieht, dass ich die nötige Erfahrung besitze.

 

Welche Tipps können Sie anderen Dienstleistern für ihre Arbeit mit CHECK24 Profis geben?

Man sollte nichts versprechen, was man nicht halten kann. Da ist Professionalität besonders wichtig. Außerdem sollte man als DJ flexibel sein: Wenn sich der Veranstalter beispielsweise vorab gewünscht hat, dass Schlager gespielt wird, es den Gästen aber nicht gefällt, sollte man spontan umsatteln können. Wie oft hat sich schon das Blatt gewendet und aus einer vermeintlich bunten Schlager-Party wurde eine glänzende Rock-Nacht. Wenn man dann nicht reagieren kann hat man verloren.

Verwandte Artikel

Dienstleister aufgepasst…

Teilen Sie Ihr Expertenwissen & gewinnen Sie mehr Aufträge. Mit der Spotlight Story von CHECK24 Profis.

Finden Sie uns auf…

Newsletter

Anrede

Vorname

Nachname

E-Mail Addresse

Über CHECK24 Profis

Sie brauchen Unterstützung bei einem Projekt? Kein Problem – CHECK24 Profis liefert Ihnen individuell zugeschnittene Angebote von Dienstleistern in Ihrer Nähe. Egal, ob Fotograf, Personal Trainer, Caterer, DJ, Musiklehrer, Clown und vieles mehr – Sie können sich auf unsere Partner verlassen.